See other templateskontakt

muster

KFW-EFFIZIENZHÄUSER

 

Mit der KfW spare ich gleich doppelt: bei den Zinsen und bei den Energiekosten

Der Förderkredit Energieeffizient Bauen (153)

Sie möchten sich den Traum von den eigenen vier Wänden erfüllen und denken über den Erwerb oder den Bau einer Wohnimmobilie nach? Dann können Sie bei der KfW von einem interessanten Angebot profitieren: Wenn Sie mit Ihrer Immobilie den Standard eines KfW-Effizienzhauses oder eines vergleichbaren Passivhauses erreichen, erhalten Sie von der KfW eine attraktive Förderung. Diese besteht aus dem Förderkredit Energieeffizient Bauen (153) zu besonders günstigen Konditionen sowie – bei Erreichen des KfW-Effizienzhaus-Standards 40 und 55 – aus einem Tilgungszuschuss.

Je energieeffizienter Ihre Immobilie dabei ist, desto höher ist der Tilgungszuschuss der KfW. Und das Beste: Von einer energieeffizienten Immobilie können Sie langfristig profitieren, denn Sie sparen Jahr für Jahr Energiekosten.

Das KfW-Effizienzhaus

Energieeffizient bauen: Das KfW-Effizienzhaus

 
Sie wollen bauen oder eine neu errichtete Wohnimmobilie kaufen? Dann achten Sie dabei auch auf den KfW-Effizienzhaus-Standard. Denn mit einem KfW-Effizienzhaus können Sie nicht nur Energiekosten sparen. Ein KfW-Effizienzhaus bedeutet auch Werterhalt und Wohnkomfort. Gleichzeitig profitieren Sie von attraktiven Förderungen – und zwar umso mehr, je besser der Effizienzhaus-Standard Ihrer Immobilie ist.

Das Prinzip KfW-Effizienzhaus: Sparen Sie bares Geld mit dem Tilgungszuschuss

Die Formel hinter der KfW-Förderung ist einfach: je geringer der Energiebedarf der neuen Immobilie, desto höher ist der Tilgungszuschuss, den Sie von uns erhalten, kurz: desto weniger müssen Sie von Ihrem KfW-Kredit zurückzahlen.

Gemessen wird die energetische Qualität anhand des Jahresprimärenergiebedarfes und des Transmissionswärmeverlustes. Für diese beiden Kennzahlen definiert die Energieeinsparverordnung (EnEV) Höchstwerte, die ein vergleichbarer Neubau einhalten muss. Aus dem Vergleich erfolgt die Zuordnung in einen der Förderstandards. Ein KfW-Effizienzhaus 100 entspricht den Vorgaben der EnEV für den Neubau. Ein KfW-Effizienzhaus 70 hat einen Jahresprimärenergiebedarf von nur 70 % eines vergleichbaren Neubaus nach EnEV, ein KfW-Effizienzhaus 55 sogar nur 55 %.

Logo KfW-Effizienzhaus 55

Die KfW fördert den Neubau von Wohnhäusern mit den KfW-Effizienzhaus-Standards 40, 55 und 70.

Dabei gilt: Je kleiner die Zahl, desto besser die Energieeffizienz der Wohnimmobilie und desto höher die KfW-Förderung.

Welche Maßnahmen erhöhen die Energieeffizienz meiner Immobilie?

Mit folgenden Maßnahmen können Sie den Energiebedarf Ihrer neuen Immobilie reduzieren. Lassen Sie sich von Ihrem Architekten, Energieberater oder Bauträger beraten!

 
 

Moderne Heizungsanlagen verbrauchen nur noch wenig Energie. Eine Investition zahlt sich meist schnell aus- besonders, wenn Sie die Förderung der KfW in Anspruch nehmen.

 

 

Beispiel für ein KfW - Effizienzhaus 55

 

Wenn Sie ein neues KfW-Effizienzhaus 55 bauen, erhalten Sie von der KfW bis zu 2.500 EUR Tilgungszuschuss. Da heißt, Sie sparen bares Geld, denn Sie müssen von Ihrem KfW-Kredit bis zu 2.500 Euro weniger zurückzahlen.

Um den KfW-Effizienzhaus-Standard 55 zu erreichen, sind zum Beispiel folgenden Maßnahmen Teil eines energetischen Gesamtkonzeptes.

 - Holzpellet- bzw Biomasseheizung oder Wärmepumpe

 - gute Dämmung der Außenwände

 - Dachdämmung und Fenster mit Dreifachverglasung und Spezialrahmen.

 

 

Details und Konditionen können Sie den Seiten der KfW-Bank hier entnehmen.

 

Quelle: Kfw-Effizienzhäuser

 

 

Musterhaus und Firmensitz

Ein Haus bauen.

Diese Entscheidung treffen die meisten Menschen nur ein mal im Leben. Daher ist es wichtig, den richtigen Partner an seiner Seite zu haben. Besuchen Sie uns im Musterhaus.

Musterhaus Kreppenhofer

Massivhaus Kreppenhofer GmbH & Co KG
Main-Kinzig-Straße 40
63607 Wächtersbach
Tel. 06053 - 70 75 60
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten:
Mo - Fr  8 - 18 Uhr
Sa 10 - 14 Uhr
So nach Vereinbarung

Unterlagen anfordern:

Massivhaus Kreppenhofer GmbH & Co KG.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright © 2015 Kreppenhofer Bau GmbH.